Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    tagebuch-einer-liebenden

    - mehr Freunde

   10.11.19 14:23
    Ach Leander. Schön von d
   27.01.20 23:22
    Liebe Jane Sie hat es n
   29.01.20 21:36
    Leander, was meinst du d
   31.01.20 22:46
    Jane, nichts ist egal. N
   1.02.20 19:48
    Wie witzig ;) Ich werde
   3.04.20 23:09
    Viele Maßnahmen sind ang



https://myblog.de/wheresmylove

Gratis bloggen bei
myblog.de





Puppen im Bauch

Ist es wahr, dass ich in diesem Jahr noch gar nicht gebloggt habe?
Nun gut, ich wollte T. schon abschreiben, da er es mir wirklich nicht leicht macht. Aber anscheinend ist er einfach nur genau so vorsichtig wie ich. Er hat sich die ganze Zeit nicht gemeldet via Handy. Heute hab ich ihm geschrieben, nachdem wir recht viel geredet hatten an der Arbeit. Es hat gedauert bis ein Gespräch ins laufen kam, da er erst später am Nachmittag wieder antwortete. Aber dann ging es los und mein Herz hat so extrem geklopft und er hat so in Rätseln gesprochen, aber ich meine ich habe da etwas sehr schönes rauslesen können. Wenn das nix wird, dann weiß ich auch nicht... Es kribbelt immer, wenn ich ihn sehe, meine Augen fangen an zu leuchten und ich strahle wohl wie ein Honigkuchenpferd. Ich weiß es nicht, ob das meine Kolleginnen mitbekommen. Aber die haben bestimmt eine Vermutung. Heute fragte mich die Eine, ob ich wieder einen Freund hätte?! Und fing dann an mit mir darüber zu reden, wie man wohl jemanden am besten kennenlernt und ob mir jemand an der Arbeit gefallen würde... Klar, letztens muss meine Chefin gesehen haben, wie er mich an der Seite berührt hat. Er hat mich da so gekrabbelt, hat er noch nie gemacht. Sie ist mega intelligent und sie sieht alles! Aber ich finde sie sehr sympathisch, denn sie hat auch guten Humor.
Und ich kann es kaum erwarten ihn endlich bald privat näher kennen zu lernen und ihm näher zu kommen. Ich bin total verwirrt.
Die letzten Wochen habe ich irgendwie mit Bauchschmerzen zu tun... Keine Ahnung was da los ist. Heute oder gestern ist mir die Idee gekommen, dass es vielleicht eine psychische Ursache hat. Denn ich habe die ganze Zeit auch so ein schlechtes Gefühl gehabt aufgrund der Tatsache dass ich keinerlei Kontakt mehr zu meiner Familie hatte über die Feiertage usw.. Die Unklarheit mit T.... Die Vergangenheit mit Y.... Naja mal weiter beobachten.
8.1.20 22:53
 
Letzte Einträge: On the ledge , Psychoterror? , Massenmanipulation


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung